Bürstadt, 09. März 2013

Der 1. Judo-Club Bürstadt war mit Spaß an der Aktion Saubere Landschaft dabei!

Bürstadt. Der 1. Judo-Club war mit rund dreißig Mitgliedern in zwei Gruppen von jung bis reif bei der Aktion saubere Landschaft der Stadt Bürstadt dabei. Geräumt haben die Judoka, wie auch schon im letzten Jahr, die Strecke vom Bahnhof bis zur Mainstraße und am gesamten Bahndamm entlang bis zur Gartenstraße. Die zweite Gruppe kümmerte sich um weite Strecken am Bahndamm und Feld entlang Richtung Bobstadt. Dabei wurde unachtsam entsorgter Abfall von der Zigarettenkippe über Dosen, Flaschen, Plastikschnipsel bis hin zu ganzen Fahrradteilen von den Judokas eingesammelt und entsorgt. Nach getaner Arbeit freute man sich gemeinsam mit weiteren Helfern über eine leckere Wurst und ein Kaltgetränk in den Räumlichkeiten der Bürstädter Feuerwehr.

Foto: Stephan Müller

1 2 3 4 5