Düsseldorf, 23. Februar 2014

Dritter Wettkampftag beim Judo Grand Prix

Am letzten Wettkampftag werden die Kämpfe der Frauen -78 und +78 kg und der Männer -90, -100 und +100 kg ausgetragen.

Die deutschen Starter am dritten Tag:

Frauen -78 kg: Annika Heise, Judo-Team Hannover / Niedersachsen Luise Malzahn, SV Halle / Sachsen-Anhalt Kerstin Thiele, JC Leipzig / Sachsen Maike Ziech, BS Yamato Hürth / Nordrhein-Westfalen

Frauen +78 kg: Franziska Konitz, SV Berlin 2000 / Berlin Jasmin Külbs, 1. Judo-Club Zweibrücken / Pfalz Carolin Weiß, BC Dento / Berlin

Männer -90 kg: Yannick Gutsche, TSV Bayer 04 Leverkusen / Nordrhein-Westfalen Aaron Hildebrand, PSV Duisburg / Nordrhein-Westfalen Marc Odenthal, 1. JC Mönchengladbach / Nordrhein-Westfalen

Männer -100 kg: Karl-Richard Frey, TSV Bayer 04 Leverkusen / Nordrhein-Westfalen Dino Pfeiffer, Budo-Club Karlsruhe / Baden

Männer +100 kg: Pierre Borkowski, SC Berlin / Berlin André Breitbarth, SFV Europa / Niedersachsen Sven Heinle, SV Fellbach / Württemberg

Foto: Stephan Müller

1 2 3 4 5